Der fatale 4-Stufen-Mechanismus aller Diäten

Ernährung

0  comments

Minuten Lesezeit

Kann man mit Diäten schnell abnehmen? Ja, das kann funktionieren. Und wenn man dieses Ziel tatsächlich erreicht hat, liegt die Reaktion nahe: "Yeah! Es hat funktioniert. Die Quälerei hat sich gelohnt!"

Ein fataler Fehler, denn: Die Quälerei hat sich nicht gelohnt. Und sie wird sich auch mit jeder anderen Diät nicht lohnen.

Das Problem ist nämlich, dass man einen fatalen 4-Stufen-Mechanismus in Gang gesetzt hat.

1. Stufe

Der Körper ist während und nach einer schnellen Diät verwirrt und unruhig. Denn der schnelle Gewichtsverlust beruht nicht auf erfolgreich abgebautem Fett, sondern auf – ausgeschwemmtem Wasser. 

2. Stufe

Der Körper ist so programmiert, dass er bei schnellen Gewichtsverlust ebenso schnell auf einen Notfallplan umschaltet. Denn: Schneller Gewichtsverlust bedeutet für den Körper potenzielle Gefahr. Es schrillen daher die Alarmglocken und der Körper aktiviert die Katastrophenhilfe. 

Ganz konkret bedeutet das: Der Körper stellt seinen Stoffwechsel um und verlangsamt ihn, um dem schnellen, potenziell gefährlichen Gewichtsverlust entgegenzuwirken.

3. Stufe

Der Stoffwechsel ist dafür verantwortlich, wie der Körper das Essen, das man aufnimmt, verwertet. Bei einem verlangsamten Stoffwechsel wird Abnehmen immer schwieriger.

Der Körper beginnt nun nämlich damit, für weitere Hungerzeiten – und das ist ja eine Diät – vorzusorgen. Der Körper beginnt vermehrt, Fett aufzubauen (ja: aufzubauen).

4. Stufe

Zu wenig Nahrung bedeutet außerdem: Potenzieller Nährstoffmangel. Der Körper wird Heißhungerattacken auslösen.

Auch wenn man anfangs stark bleibt: Man muss sich gegen uralte Überlebensinstinkte auflehnen. Und diese Instinkte sind letztlich immer stärker als der Wille. Die Folge: Man bekommt Fressanfälle und das Gewicht steigt wieder an.

Keine neuen Beiträge, Gutscheine, Anleitungen, Tipps verpassen!

Melde dich für die Mailingliste von meinsmartesleben.de an.

Der berühmte Jo-Jo-Effekt!

Die Lösung

Es gibt ein Programm, dass mit der Logik sämtlicher Diäten bricht – und das trotzdem zu Abnehmen führt. Mit diesem Programm

  • ignorierst du dein Hungergefühl nicht,
  • würdigst du deine körperlichen Signale,
  • gibst du deinem Körper die Art Nahrung, die er benötigt,
  • gibst du deinem Körper die Menge an Nahrung, die er benötigt.

Da auch dein Körper nicht zu viel Gewicht mit sich herumschleppen möchte,

  • beginnt er damit, dir wieder zu vertrauen,
  • sendet er dir die richtigen Signale,
  • stellt er Heißhungerattacken ein,
  • baut er überflüssiges Fett ab,
  • ermöglicht er dir, gesund abzunehmen.

Das Programm ermöglicht Abnehmen, ohne Kalorienzählen oder andere Regeln, die du vielleicht aus Diäten kennst.

Du musst nicht auf Zucker und andere Kohlenhydrate verzichten. In dem Programm lernst du, wie du deinen Körper dazu bringst, dass er ganz genau weiß, was gut für ihn ist und was er benötigt – das können auch Kohlenhydrate am Abend sein!

Du wirst aber auf natürliche, frische Lebensmittel wie Obst und Gemüse ganz intuitiv Appetit bekommen.

Auch das Thema Sport wirst du abhaken können, denn du lernst, zu spüren, wann dein Körper sich bewegen möchte und muss.

Beginne, deinem Körper zu vertrauen und dich im intuitiven Essen, kombiniert mit Mentaltraining, zu üben.

Willst du mehr über dieses Programm wissen (bekannt aus "Die Höhle der Löwen")?


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Das interessiert dich vielleicht auch:
Was ist MBSR? Verstehe Schritt für Schritt die Magie und wende es maximal erfolgreich an [auch online]
>